EP Technologie

EP Technologie

Bei der Entwicklung der neuen Ortbetonschutzwand EP wurden alle bekannten Schwachstellen der herkömmlichen
Ortbeton-Technologie aufgegriffen. Die Wandkonstruktion wurde von Grund auf weiterentwickelt, wobei insbesondere Wert auf die Leistungsbereitschaft über die gesamte Produktlebensdauer hin und den Insassenschutz gelegt wurde.

  • vielseitige Anschlussfähigkeit
  • ultimative Dauerhaftigkeit
  • keine Kompromisse bei Insassensicherheit

Vielseitige Anschlussfähigkeit

mit SafeLink® und EURO-RACCORD®

Die neue EP Serie kann an jedes DELTABLOC Rückhaltesystem und zahlreiche Stahlschutzplanken über die geprüften und getesteten Übergänge angeschlossen werden.

  • SafeLink® Übergänge
  • EURO-RACCORD® Übergänge

Ultimative Dauerhaftigkeit

mit der korrosionsgeschützen EP Litze

DELTABLOC® führte die epoxidharzbeschichtete "EP Litze" als neuen Standard für die EP Serie ein. Zertifiziert, geprüft und getestet garantiert sie vollständige Rückverfolgbarkeit vom Stahlwerk bis hin zur fertigen Ortbetonschutzwand.

  • in vollem Umfang CE-zertifiziert
  • begutachtet und geprüfte Korrosionsbeständigkeit

Keine Kompromisse bei Insassensicherheit

vollständige Produktpalette geprüft für ASI B

Die neue EP Serie ist das erste Rückhaltesystem in moderner Ortbetonbauweise, das alle aktuellen Bautechnik- und Sicherheitsanforderungen erfüllt. Alle Systeme erreichen eindeutig und reproduzierbar die Anprallheftigkeitsstufe ASI B.

  • ASI B nach EN 1317:2011
  • optimiertes DELTABLOC® New-Jersey Profil

Produkt Informationen

Technische Informationen