EN 1317 Sicherheitsstandard

EN 1317 Sicherheitsstandard

Geprüfte Sicherheit wird bei einem modernen Fahrzeug-Rückhaltesystem vorausgesetzt. Geprüfte Absorption und Luftschalldämmung sind bei Lärmschutzmaßnahmen erforderlich. Die DB LSW Serie kombiniert beides in einer vielseitigen Art und Weise.

  • die DB LSW-R für den Fahrbahnrand - H2 | W4 | ASI B
  • die DB LSW-M für den Mittelstreifen - H4b | W5 | ASI B

Für DELTABLOC® ist die CE-Zertifizierung obligatorisch, sowohl für EN 1317 Sicherheit als auch für EN 14388 Lärmschutz. 

EN 1317 crashgetestet

Die Anforderungen an Fahrzeug-Rückhaltesysteme sind in der Europäischen Norm EN 1317 präzise definiert. Die DELTABLOC® Integrierten Lärmschutzwände wurden von unabhängigen Testinstituten geprüft und positiv für die Aufhaltestufen H2 & H4b getestet.

  • hohe Insassensicherheit
  • höchste Rückhaltesicherheit für zuverlässigen Durchbruchschutz
  • keine erheblichen Schäden der Lärmschutzwand im Anprall

 

 

Einzigartige Fuktionsweise

Die DB LSW Serie besteht aus einem T-förmigen Wandelement und einem Rückhaltesystem im New-Jersey-Design, das direkt auf der dem Verkehr zugewandten Seite der Standfläche aufgesetzt ist. Beide Systeme verhalten sich wie zwei unabhängige Ketten und sind durch die erprobten DELTABLOC® Kupplungen verbunden.

 

Wenn ein kleines Personenfahrzeug auf die integrierte Lärmschutzwand prallt, wird die erste Kette aktiviert. Die Betonschutzwand lenkt das Auto ab und bietet aufgrund ihrer Flexibilität ein weiches Anprallverhalten in der Klasse ASI B.
Sobald die Anprallenergie einen bestimmten Grenzwert überschreitet, greift die zweite Kette. Durch die Aktivierung beider Systeme wird ein Druchbrechen von schweren Fahrzeugen verhindert.

Das Ergebnis dieser einzigartigen Funktionsweise finden Sie schwarz auf weiß in den Prüfberichten: Leistungsklassen H2 | W4 | ASI B und H4b | W5 | ASI B.